Porto Cervo Food und Wine Festival 2016: das Geschmacksfestival auf Sardinien

Vorfreude auf die wichtigste önogastronomische Veranstaltung Sardiniens. Zum ersten Mal werden food und wine gemeinsam in der exklusiven Kulisse der Costa Smeralda gefeiert.

Frühling in Porto Cervo: Der von der Sonne geküsste, mit Blumen geschmückte und vom Duft des Meeres umhüllte Ort bereitet sich vor, eine der am meisten erwarteten Veranstaltungen im Mai auf Sardinien auszutragen.

Vom 13. Mai bis 15. Mai 2016 empfängt die Boutique-Ortschaft der Costa Smeralda die achte Veranstaltung des Porto Cervo Food Festivals und des Porto Cervo Wine Festivals, die zum erstem Mal am selben Wochenende stattfinden. Die Verbindung von lokalen Aromen und hervorragenden sardischen und nationalen Weinsorten kennzeichnen das Vorhaben, die Exzellenz des „Made in Italy“-Geschmacks zu entdecken. Verkostungen, angesehene Gäste, Köche und Kurse begleiten die Gäste auf eine Reise im Zeichen der Qualität, der Innovation und der Authentizität der mediterranen Küche sowie der edlen sardischen und nationalen Weine.

Ein Urlaub auf Sardinien ist nur dann wirklich vollkommen, wenn auch die Spezialitäten dieser Region verkostet werden, die auf traditionellem Geschmack und lokalen Produkten beruhen. Während des önogastronomischen Festivals von Porto Cervo, an dem ausgezeichnete Aussteller teilnehmen, und in den renommierten Restaurants der Küste, können Sie die besten Rezepte der Inseltradition verkosten, die von preisgekrönten Köchen neu interpretiert und innoviert wurden.

Ein Mai-Wochenende an der Costa Smeralda bietet Ihnen einen önogastronomischen Urlaub auf Sardinien, umgeben vom Duft des Meeres und des Frühlings. Das sollten Sie sich nicht entgehen lassen!